Calella 2016 – Spain

Großes HALLO, meine Lieben! ❤

Nach einer etwas längeren Pause melde ich mich total erholt und mit etwas mehr Bräune zurück aus dem Urlaub!! Vor einer Woche ging es für mich mit dem Bus nach Calella, Spanien! 🙂 Da es so unglaublich schön war, möcht ich euch die Eindrücke und Bilder nicht vorenthalten. Ich erzähl euch, was ihr unbedingt sehen müsst & wo es die besten Cocktails gibt! Lest also weiter für ganz viel sommerliche Gefühle und einen Hauch Spanien.. 🙂

IMG_1722


Eigentlich hatten wir die Idee zusammen in den Urlaub zu fahren schon ein Jahr zuvor. Da es zu diesem Zeitpunkt allerdings etwas knapp & kurzfristig war – außerdem fehlte das nötige Kleingeld – haben wir dieses Jahr beschlossen frühzeitig zu planen und zu buchen! Gesagt – Getan! Am 27.Juni sollte es für uns mit dem Bus nach Spanien, genauer nach CALELLA gehen! Ich hatte von Freunden schon viel gutes über die Stadt gehört, sodass ich nach ein paar Internetrecherchen echt gespannt und voller Vorfreude in den Bus einstieg.

Viele denken sich jetzt bestimmt, mit dem Bus nach Spanien?? Spinnt die? .. Aber mir machen lange Bus-, Zug- oder Autofahren überhaupt nichts aus! Ich liebe es, ewig aus dem Fenster zu sehen, die Landschaft und Häuser zu beobachten. Nebenbei noch Musik hören, mit Freunden quatschen – schlechte Sandwiches an Raststellen oder nen Burger bei McDonalds zu kaufen.. Mit den richtigen Leuten ist das doch nur ein weiteres kleines “Abenteuer“, wodurch die Reise doch schon gut beginnt!

Nach 20 Stunden fahrt und auch etwas zu wenig Schlaf hatten wir es geschafft!Dienstag morgen kamen wir in unserem Hotel an. Da wir unsere Reise mit einer Organisation gebucht hatten, wohnten in unserem Hotel ausschließlich Jugendliche, was perfekt war! Denn wir konnten Kontakte knüpfen und Freundschaften schließen! 🙂 Nachdem wir eingecheckt und unsere Koffer auf unsere Zimmer gebracht hatten, ging es auch schon los! Ab an den Strand! SONNE – MEER – FREUNDE…was will man mehr?

Abends ging es meistens in eine Bar. Denn die Cocktails sind dort richtig gut!
Mein neuer Favorit – neben dem Mojito 😀 – ist der Mai Tai! Der ist richtig lecker! Danach gings entweder noch bisschen durch die Gegend spazieren oder in den Club zum tanzen! 🙂 Bevors zurück ins Hotel ging, gabs noch einen kleinen Mitternachtssnack.. Pizza ist nie verkehrt! 😀 Als wir im Bett lagen, waren wir zwar meist hundemüde und geschafft, aber glücklich und zufrieden!

Denn am nächsten Tag wartete ja wieder das Meer, der Strand und gutes Essen auf uns! ❤

AUSFLÜGE – PLACES TO BE

IMG_1595

BARCELONA

Am Mittwoch ging es für uns mit dem Bus nach Barcelona. Da ich mit meinem Schuljahrgang vor zwei Jahren bereits dort war, wusste ich so ungefähr noch wie es aussah & wo welche Läden sind. Doch als wir dort ankamen, war ich wieder überwältigt wiie schön die Stadt doch ist!

Falls ihr jemals dort seit werdet ihr automatisch auf der ‚La Rambla‚, der Haupt-Promenade im Zentrum von Barcelona landen. Dort könnt ihr gemütlich durchschlendern und findet links und rechts viele süße kleine Cafes oder Läden! 🙂 Ziemlich am Ende kommt ihr links zu der ‚Boqueria‚! Und Leute.. dort findet ihr wirklich ALLES ! Ihr müsst euch das wir eine riesige Markthalle vorstellen, in der ein Stand an IMG_1641
den Anderen grenzt und euch von Nüssen & Trockenfrüchte über Obst & Gemüse bis hin zu Fleisch & Sandwiches alles anbietet! Das sieht alles so wahnsinnig gut aus… Und Essen ist eh immer gut! 😀 Deeeeshalb haben wir es uns auch nicht nehmen lassen, einen kleinen Abstecher zu Dunkin Donuts zu machen! Und ich sags euch… falls ihr den OREO-Donut noch nicht probiert habt – müsst ihr den das nächste mal UNBEDINGT bestellen! 🙂

IMG_1557

Mein Tipp für super schöne Klamotten: Pull&Bear, Urban Outfitters, Zara! Denn oft haben sie in Filialen in anderen Ländern oder Städten total andere Kleidung. Außerdem ist Zara eine spanische Marke, weshalb ihr 100 Läden davon dort findet mit zig verschiedenen Sachen! 🙂

IMG_1616

LIEBLINGSBAR 

CoCoMolon! Das war der Name unserer Lieblingsbar in Calella! Sie sieht soo süß aus und macht noch dazu die besten Cocktails! Ihr könnt euch aussuchen, ob ihr euch nach draußen oder drinnen setzt. Im Außenbereich haben sie ganz viele Holzpaletten in verschiedenen Farben angemalt und mit Kissen ausgelegt! Der perfekt Ort, um den tag gut ausklingen oder die Nacht beginnen zu lassen – wie ihr wollt! 😀

Calella – ALTSTADT

Wenn ihr schon in Calella Urlaub seid, gehört ein bisschen Kultur wohl auch dazu! 😀 Jedoch ist die Altstadt von Calella so wunderschön, dass man sich die Sehenswürdigkeiten sehr sehr gerne ansieht! Sie ist eigentlich super simpel aufgebaut! Denn es gibt eine laaange Hauptstraße mit allen möglichen Geschäfen (Stradivarius, Calzedonia, etc.), die ihr ewig entlang gehen könnt und gleichzeitig seht ihr alte Kirchen & Gebäude, die durch ihren Stil wahnsinnig schön und beeindruckend wirken! 🙂 Mit einem guten Eiscafe oder einer Kugel Eis in der Hand ist das ein wunderschöner Ausflug!

IMG_1655

Und zum Schluss..IMG_1553

Ein riesen großes DANKESCHÖN an meine Freundin! Nach 18 Jahr
en Freundschaft, Höhen & Tiefen – Lachen & Weinen, haben wir uns immer noch! DU hast den Urlaub wunderschön gemacht und er wird mir immer in Erinnerung bleiben! Danke für Alles! Du bist so ein inspirierender & besonderer Mensch für mich,.. ich geb Dich niiie mehr her! Riesen Kuss an Dich & eine gaaanz dicke Umarmung!

Ich hab dich SO lieb!

IMG_1707


 

Das war’s auch schon! Ich hoffe, euch haben die paar kleinen Eindrücke aus unserem Urlaub gefallen & ganz vielleicht geht es ja in eurem nächsten Urlaub auch dort hin! Ich kann es auf jeden Fall empfehlen! ❤

Schreibt mir doch wo es für euch dieses Jahr hin geht! Denn wohin es mich als nächstes verschlägt weiß ich noch nicht 🙂

Vielen Dank fürs Vorbeischauen!

Kuss, eure Sina ❤

Advertisements

2 Kommentare zu „Calella 2016 – Spain

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s